HD-Röntgen ist wichtig!!!!! Warum, wo und wie?

 

  1. Warum wir Züchter euch immer mit der HD-Untersuchung nerven !!!

Kaum eine Untersuchung ist wichtiger für gute Züchter von großen Hunden als die auf Hüftgelenksdysplasie. Jede große Rasse kann von HD betroffen sein, allerdings ist es uns Züchtern gelungen, diese Erbkrankheit zu minimieren. Dazu brauchen wir eure Hilfe, denn ohne Rückmeldungen wissen wir nicht wirklich, was wir so an Qualität produzieren.

Euer Briard muss bei der Untersuchung mindestens 1 Jahr alt sein !!!!

 

2. Wo lasse ich am Besten die HD-Aufnahmen machen ?

Nicht jeder Tierarzt ist in der Lage, ein vernünftiges, auswertbares HD-Röntgenbild anzufertigen,

darum findet ihr hier eine Liste der, der GRSK-angeschlossenen HD-Gutachter. ..Mehr Infos über HD findet ihr bei der GRSK selbst oder hier auf der Website.

Ich mache euch auch gerne einen Termin bei „meinem“ Tierarzt hier in Braunfels, er geht gut mit dem Narkosemittel um und lagert richtig gut. Die Preise sind auch sehr zivil.

 

3. Der Ablauf der HD-Untersuchung

Ihr macht einen Termin bei einem fähigen Tierarzt, nehmt eure Ahnentafel, das Merkblatt und den Untersuchungsbogen des cfh mit und geht mit euren nüchternen Briard dort hin und sagt : OOOHHHHHMMM.

Danach wird der Tierarzt eine kurze Allgemeinuntersuchung, Herz u.s.w. Alles okay ?

Dann kommt ein kleiner Pieks und euer Briard entschlummert sanft. Keine Angst, es ist nur eine Sedation bis zur Muskelerschlaffung, normalerweise wird euer Hund auch problemlos wieder wach.

Idealerweise wird der Tierarzt nun den Hund im Röntgenraum perfekt lagern, ein „Innenfoto“ machen und es auf die korrekte Lagerung überprüfen.

Das war in der Regel schon alles. Falls die Hüften gut aussehen freuen sich jetzt alle erst einmal ´ne Runde, wenn der seltenere Fall auftritt, dass es nicht so gut aussieht, habt ihr jetzt die Chance zu überlegen, wie man dem Briard am Besten zu einem schmerzfreien Leben verhelfen kann.

Manche Hunde jammern etwas in der Narkose, denen tut nichts weh, es ist nur eine Nebenwirkung der Narkose. Einige werden kurz wach, um dann den Rest des Tages mit schlafen zu verbringen, so ein ruhiger Hund ist auch mal ganz erholsam.

Den Untersuchungsbogen für das HD-Röntgen bekommt ihr direkt mit eurer Ahnentafel und dem Merkblatt HD. Diese Sachen bitte unbedingt zum Röntgentermin mitnehmen !!!

Solltet ihr mal was verbummelt haben (keine Angst, ist mir auch schon passiert), bekommt ihr beim cfh neue Unterlagen, im Moment ist die HD-Auswertestelle bei :

Sabine Klotter

Im Schnackenbangert 20

55264 Wackernheim

Tel: 06132-439430

mail.:cfh-hd-beauftragte@m1234.de

 

Im Moment ist die Auswertung im cfh vom Verein vollständdig gesponsert, sollte das irgendwann nicht mehr so sein, übernehme ich für „meine Schurken“ die Gebühr wieder .

 

Bleibt mir nur noch Danke zu sagen für eure Mitarbeit und toi,toi,toi....

 

 

©Heike Pommer

Hüftgelengsdysplasie, Röntgenbild Briar , HD A

Wer uns persönlich kennen lernen möchte, der kommt eimal vorbei

Falls ihr Wert legen solltet auf : 

  • Ehrlichkeit

  • Gesundheit

  •  Briardwelpen aus VDH Zucht

  • in mehreren Ländern zur Zucht empfohlen

  • Auf EU (ektopische Ureter) untersuchte Briardwelpen  

       dann seid ihr hier genau richtig

Heike Pommer                           

Heinrich-Ziegler-Str.20            

35619 Braunfels

Tel. : +496442 5709

Mobil :+4915201790058

Email:charmantes- crapules@gmx.net

 www.briardwelpen.info

 

 

Ikea´s Hüften