News 2014

10 Jahre Schurken ...Danke , dass ihr mit uns gefeiert habt !!

Es ist vollbracht ...unsere Hp erstrahlt in neuem Glanz ...

nachdem ich beim alten Anbieter nicht mehr auf den Server kam , habe ich beschlossen mal ganz von vorn anzufangen. Noch ist hier eine Großbaustelle ,

aber ich habe gerade meine fleissige Phase , da ich ja doch nur zuhause bin um unsere Schapendoesbabies zu bewachen ,mehr über unsere Doeschen findet ihr hier . Würfe und Showresults wird nach und nach aufbereitet.Bitte habt Verständnis dafür , dass unter den alten News nur die Picasaalben verlinkt werden. In Memoriam an unsere alte Homepage ist unser Gästebuch im alten Design (vorsicht Augenkrebs ) , es wäre doch zu schade um all die schönen Einträge.

Briard welpen

27.11. Der Countdown läuft.....

Puuhh , jetzt rast die Zeit , wir müssen noch Leine laufen und kotzfrei Auto fahren lernen , aber das schaffen wir noch . Montag kommt der Tierarzt zum Impfen und Chippen , Dienstag geht´s auf große Fahrt  , EU-Schallen ist angemerkt und Mittwoch ist Fleischbeschau .

Dienstag zwischen 11 und 14 Uhr könnt ihr ja mal alle feste Daumen drücken . Viele Termine für uns Junggemüse . Dagegen war es diese Woche fast langweilig , lest mal was Polpetta berichtet  . Für mehr  Bilder klickt auf unser Topmodel Madame Rosa .

Schöne Grüße an Claus und Bianca , es wird teuer ...

guckt mal hier ;-)

03.12. Aus Kindern werden Leute .....

Wir gratulieren den H´s , Hemingway E. , Hombre Carlos , Hunters Hill , Hendrix J. und Hola Candela zum 3. Geburtstag , wir denken an dich  R.I.P. Hell of Daytona .

Vom den I´s gibt es auch was Neues . Ikea wurde in Frankreich mit HD A ausgewertet ,

wir freuen uns mit Fanny und Gregoire ,

damit fehlen nun nur noch Ingoknito , Insider und I like Meatballs ...nu aber !!!!

Bei den J´s ist heute Fleischbeschau und morgen dann hoffentlich EU-Schall angesagt .

Briard welpen
Briad welpen

20.11. Braunfels´next Topmodel ist....

unser Fröllein Grün...leider benimmt sie sich so gar nicht modelmäßig ;-) vielleicht kommt das in den nächsten 3 Wochen noch  , man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben . Irgendwie sind die Tage im Moment furchtbar kurz , Polpetta sagt , als sie  so klein war , war alles ganz anders . Sie erzählt uns immer von einem großen , gelben Ball . Was sie sonst noch so meint findet ihr hier  .

Wir wurden auch mal wieder in die Tasche gestopft . Wiegen nennt Heike das . Das Resultat seht ihr dort 

Wie man feststellen kann , lässt sich keiner die Butter vom Brot nehmen . Bilder wie immer 

13.11- Heute hat es Lila geschafft......

unser News-Model für diese Woche zu sein .

Es kann ja nicht immer nur unser lonely Boy sein.

Polpetta ist jetzt so eingespannt in Erziehungs -und Bespassungsfragen , dass sie kaum noch Zeit findet den Wochenappell zu schreiben  , dafür kann Mama Tobago sich beruhigt zurücklehnen und die Kalorien wirken lassen .          Das hat sie auch nötig im Moment . Wir bekommen jetzt 3x täglich Trockenfutter + eine Fleischmahlzeit , ist zwar angeblich nicht so gut für dir Taille , aber wir wachsen zum Glück noch . Unsere Kilos findet ihr hier und wenn ihr auch das Bild klickt gibt es noch mehr Fotos . Die Polpetta-Kolumne ist dort .

 

 

Briard welpen

08.11. Hurra ....endlich mal wieder Einer !!!!!

Wie freuen uns riesig ....Nicht nur das Gorbatschow unsere Lieblingsfarbe hat  , nein er wird auch nichts Anderes vererben ....Nur schwarze Welpen ....Toll.

Keiner weiß so gut wie ich , wie schwierig es ist homozygot schwarze Deckrüde zu finden , also Mädels ....hier ist Einer .

Mehr Infos findet ihr unter :

 

http://briard-gimli.jimdo.com/

 

Briard welpen

06.11. Wir feiern das Bergfest !!!!

Das Leben wird immer interessanter und bunter . Lauter natürlich auch . Sowohl wir , als auch unsere Umgebung . Was mal ein großer , mutiger Briard werden will , muss abgehärtet werden . 

Bald schon dürfen wir nach draussen , hoffentich hat Petrus ein Einsehen und schenkt uns ein paar goldene Herbsttage , wenigsten den Wasserhahn sollte er geschlossen halten . Halbschwester Polpetta zeigt uns jede Menge Blödsinn , die ist echt witzig , wie sie uns findet könnt ihr hier lesen. Wir mögen sie (meistens) jedenfalls .

Mr. Blue kann übrigens wunderbar heulen , wie ein Wolf , wenn ihr auf sein Foto klickt , könnt ihr ihn zwar nicht hören , aber unsere Bilder ansehen .Die Freunde der Zahlen kommen heute auch auf ihre Kosten . Die aktuellen Gewichte findet ihr hier

Briard welpen
Briard Welpen

30.10. So langsam kommt Leben in die Hütte

Wie ihr auf den Foto seht , haben die J´s eine gewaltige Horizonterweiterung erfahren dürfen . Sie können ja auch schon Einiges mehr , als in der letzten Woche .

Auffällig ist , dass sie schon jetzt trainieren , wie ein richtiger Briard zu schlafen.

Neue Fotos findet ihr unter "Aktueller Wurf "  oder in unserem Google-Album (ihr  könnt auch ganz simpel auf das  Bild links klicken) . Polpetta hatte auch wieder das Wort , b.z.w. die Schrift , so langsam gibt sie ein wenig an , von wegen Bildung und so . Überzeugt euch selbst an dieser Stelle  .

Die Freunde der Statistik und der Zahlen werden jetzt sicher ein bisschen enttäuscht sein , aber wir verraten unsere Kilos nur noch 1 x wöchentlich . Damen reden bekanntlich nicht gerne über ihr Gewicht , Mister Blau traut sich auch nicht etwas dagegen zu sagen ;-)

27.10. Der A-Wurf feiert die erste Null        

Kaum zu glauben , aber unsere A´s sind heute schon 10 Jahre alt . Aruba gratuliert ihren Geschwistern Antares , Assamoah , Al Jarreau , Astair , Avenja , Anatevka , Aloha und Avantgarde recht herzlich und wünscht allen Besitzern noch ein paar schöne Jahre mit ihren Schurken . Leider konnte Avensis nicht mehr mit uns feiern . Wir denken an Dich .

Wer hätte vor 10 Jahren daran gedacht , dass unsere Erstgeborene , der 1. Schurke überhaupt auf solch eine stolze Anzahl von Nachommen blicken kann .

Möge die "kleine , fiiese Oma " uns noch lange erhalten bleiben .

 

Briardwelpen
Briard welpen

22.10. Polpetta kommt der Sache näher ....

Wie ihr seht arbeitet Polpetta erfolgreich an der Kontaktaufnahme mit ihren Halbgeschwistern . 

Ansonsten entwickelt sich hier alles in ganz und gar normalen Bahnen. Noch sind die J´s namenlos und ein klein wenig langweilig . Aber das wird sich bald schlagarteig andern . Besuch kommt im Moment nur kleckerweise ,  irgendwie scheinen die kleinen J´s noch ziemlich uninteressant zu sein...auch das wird sich ändern .

Polpettas Bericht fällt heute auch etwas knapper aus , dafür haben wir ein paar mehr Bilder für euch gemacht . Guckt ihr hier  !!!! Die schönsten 

Portraits findet ihr immer unter aktueller Wurf 

und unsere  Gewichtstabelle steht dort auch

21.10. Schurken sind nicht nur schön :-)

Einige haben sogar literarische Fähigkeiten , oder brabbeln sie einfach gerne? Invest (genannt Fiete )lässt uns in unregelmaßigen Abstände in schriftlicher und bildlicher Form an seinem Leben teilhaben .

Ich finde , ihr solltet alle was davon haben . Deshalb bekommt er nun seine eigene Rubrik . Ihr findet es bei Info  unter  "Fiete lässt grüßen " .Sollten sich noch ander Schurken mit Berichten beteiligen , taufen wir diese Sparte natürlich um .

Nicht nur Kommunikation schreiben wir groß , sondern auch Kooperation haben wir in unserem Repertoire .

Invest hat nämlich in seinem zarten Alter von 16 Monaten die BH bestanden....Wow...

Aus Amerika von Cariba haben wir auch super Resultate von Schafhütecontests bekommen . Juliane !!!! Ich warte immer noch auf die Mail mit den genauen Ergebnissen !!!!

Ikea in Frankreich hat auch schon CANT und CSAU bestanden.

Imola in Schweden ist unsere Filmreporterin .

Ihre Filme sind hier zu finden .

 

Briard welpen
Briard welpen

18.10. Die letzten News für 2014 von der Show-Front

Doch noch die lupenreine Bilanz versaut ;-)

Mit seiner 5. Ausstellung und einem V2  in der Jugendklasse auf der Herbstsieger-Schau in Dortmund verabschiedet sich Trouble für dieses Jahr von der Showbühne .

Gestern auf der Bundessieger lief es wesentlich besser für ihn , nach den Gewinn der Jugendklasse durfte er dann auch den "Bundesjugendsieger" mit nach Hause nehmen .

Nach einer , für uns jedenfalls , spektalulären Saison  sind wir sehr gespannt , was  die nächsten Jahre noch kommen wird . Aber schon jetzt liest es sich gut 

LG-Bayern Jugendsieger und bester Junghund 

CFH-Selektion Jugendsieger 

Bundesjugendsieger  und somit Clubjugendchampion

und die Krönung Clubsieger und BOB in Holland beim NBC.

Danke an Audrey Beaurent , Davy Bos und Carsten Papenberg die zu 

diesen Erfolgen maßgeblich beigetragen haben....Ihr seid SPITZE !!!!

19.10.Noch mehr zu gratulieren!!!

Unser B-Wurf wurde schon vorgestern

9 Jahre alt , die G´s feiern heute ihren

4.Geburtstag . Aus Schweden kam

heute die gute Nachricht , dass Imola ihre MH-Test (Verhaltenstest) bestanden hat und schusssicher ist sie auch. Nicht nur Trouble war in Dortmund , sondern auch  Elyssa war auf der Herbsieger und belegte den ersten Platz in der Championklasse.

Schon am letzten Wochenende war unsere Französin Ikea in Orleans auf der CACIB-Ausstellung . Sie belegte dort hinter ihrer älteren Halbschwester

Ines du Val d´auguis den 2. Platz und bekam das CAC-res . Glückwunsch !!!!

Brird welpen
Briard welpen

16.10.Die erste Woche ist rum 

Auf´s Titelbild haben wir heute mal unseren "lonely boy " genommen , das hat er  verdient . Polpetta braucht dringend eine neue Aufgabe , daher habe ich sie verdonnert , ab heute die

Wochenberichte zu schreiben. 

Wer sich für den Kilo-Preis schwarzer

Briardwelpen interessiert , der kann hier unsere Gewichtstabelle ansehen.

Den Preis legen wir dann später fest ;-)

Heute gab es dann auch noch die letzten "blinden" Bilder der kleinen J´s .

Ihr findet sie immer in unserem

Google+-Album und unter aktueller Wurf

Dann wünschen wir euch wie immer ...Viel Spaß...bis nächsten Donnerstag

 

Briard welpen

10.10. Das Warten hat ein Ende

Pünktlich , um beim heutigen Welthundetag dabei zu sein , sind unsere J´s gelandet . Problemlos schickte Tobago ihre letzten Babies ins olle Herbstwetter .

Wir danken Beate (Gomera´s Frauchen) für ihre morlische Unterstützung und die vielen Leckereien, insbesondere für den Eierlikör mit Schokobechern ,

souffliert Polpetta gerade ;-).

Mehr über den 10-Jahre-Jubiläums-Wurf findet ihr hier und ein Google-Album gibt es hier zu sehen

Wochenberichte schreibt Polpetta demnächst .

Am Besten guckt ihr immer mal wieder rein..

Freitags wird auf jeden Fall geupdatet .

07.10.

Warten....Warten...Warten......

Der Countdown läuft...aber irgendwie langsam. Da Tobago mit diesem Wurf sich aus dem Zuchtgeschehen verabschieden wird , haben wir

die Wartezeit genutzt , um schonmal für Nachschub zu sorgen . Am Sonntag machten Polpetta  und Trouble ihre ZZL im CFH .

Und sie machten es toll , trotz ihres zarten Alters von genau 16 Monaten , bekamen Beide ihre volle Zuchtzulassung , somit sind die 

"charmantes crapules" vor dem Aussterben bewahrt .

Heute haben wir das erste Mal richtiges Herbstwetter ....Tobagos voriger  Wurf kam mit dem ersten richtigen Sommertag....Mal sehen...

Wir werden dann jetzt mal wieder warten....und warten....

Briard welpen

Tante Dark Coffee hat uns übrigens in Alfeld bei der ZZL die Stange gehalten und alle Krallen gedrückt.....Beii dem wunderbaren Wetter haben wir dann auch gleich die Gelegenheit für eine Fotosession genutzt .

Briard welpen
Briard welpen
briard welpen

Auch der September scheint für uns ein Wonnemonat zu

sein (kann ja auch nicht das ganze Jahr nur Mai sein )

Tobago wird sichtlich runder ...unser Trip nach Budapest war wohl erfolgreich . Apropos erfolgreich.....

Ende August trafen sich die Schurken erst bei uns zuhause....auf Bilder warten wir da noch

und dann auf der Clubschau des cfh  in Gelsenkirchen.

Tobago gab ihre Abschiedsausstellung , ihr zu Ehren starteten Tochter Gomera und Halbschwester Elyssa mit ihr in der Championklasse...  standesgemäß gewann Tobago vor Elyssa und unser Küken Gomera erlief sich mit Beate den 4. Platz . Sohn Gorbatschow bekam ein V in der offenen Klasse und kleines Polpetta ein V3 in der wieder großen und schönen Jugendklasse .Tobago holte sich auch noch zum 4. mal den Titel "Beste Zuchthündin cfh" , somit staubt der Pott das nunmehr 6. Jahr bei uns ein ;-)

Am nächsten Tag versuchten sich Eberhards Emma und Gorbatschow an der deutschen Selektion , aber die Gasse stellte für Beide ein unüberwindliches Hindernis da.

Trouble startete in der Jugendklasse und wurde mit einem schönen Richterberich und V1 erneut Jugendsieger .

Das erste Septemberwochende verbrachten Trouble und Polpetta in Pfungstadt , wo sie den VT des cfh für die ZZL ablegten . Sie haben beide bestanden , vielleicht nicht als Tagesbeste , aber als Lustigste ;-)

Für Polpetta ging es danach ab nach Frankreich zur Nationale Elevage , die Veranstaltung des Jahres für Briardliebhaber . Polpetta war in der Zwischenklasse gemeldet , nicht in dem Glauben sie würde selektioniert , sondern nur für das Ergebnis in der Zwischenklasse (für die ZZL) . Irgendwie ging der Schuß nach hinten los , nach einem schönen VT mit EX und 17,5 Punkten , stellte die Richterin fest , dass Polpetta furchtbar helle Augen habe und deswegen nur ein SG bekommen könne ???!!. Gut , dass wir dort waren , wäre sonst vielleicht auf Ewig unentdeckt geblieben ;-) Es war trotzdem toll in Pont de Veyle .... Schwester Ikea machte nämlich den VT mit vollen 20 Punkten und bekam in der riesigen Jugendklasse einen durchgevauten Richterbericht mit EX ....Es war so schön sie zu sehen.

Zeitgleich rockte Schwester Imola die CACIB Rostock . Nicht nur , dass sie Jugendsiegerin wurde , nein... sie krönte ihren Deutschland-Trip auch noch mit dem BOB.....unglaublich!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich scheine die besten Mädels verkauft zu haben ;-)

Briard welpen

Polpetta

Briard welen

Da ich ein SG zur ZZL  doch nicht mit meiner Züchterehre vereinbaren kann und Bruder Trouble auch mentale Unterstützung immer gut gebrauchen kann , ging es weiter zur Clubschau und Selektion des NBC nach Holland  (Ab 7. Oktober können wir schließlich noch lange genug das Haus hüten ).

Hier passierten unvorstellbare Dinge . Nich nur das Trouble die Fokkerklas gewann , nein....er wurde sogar noch bester selbstgezogener Rüde in Züchterbesitz und sogar Clubsieger . Da er ja doch zu Übertreibungen neigt , machte er sogar noch das BOB....und das alles im zarten Alter von 15 Monaten -

Vielen Dank an Audrey für das , wie immer perfekte Vorführen......Ihr seid ein Dreamteam !!!!!!!!!!!!

Briard welpen

Excuse Me  gab uns nach 2_jähriger Ausstellungsabstinenz auch mal wieder die Ehre und brachte in einer sehr großen offen Klasse ein V4 fertig......Glückwunsch !!!!!!

Laufen kann  man nicht verlernen ;-)

Briard welpen
Briard welpen

Sonntags hatte dann Polpetta mal wieder ihren Auftritt. Zuerst musste mal der Verhaltenstest bestanden werden , in Holland ist er völlig anders  als überall sonst in Europa. Das schaffte sie mit

Links , schließlich ist sie ja in Übung , 3 VT´s in 3 Wochen in 3 Ländern . Danach ging es zum Vermessen...kein Problem , nun mit Rolf Pollmann in die Einzelbewertung (da war sie schon wieder lustig ). Hier gab es dann das ersehnte V . Ehre wieder hergestellt ;-) gibt es eigentlich auch Wechselaugen...oder nur Wechselnasen ????? Nachdem von 10 V-Rüden im Endring nur noch 4 zur Selektion übrig blieben, machte ich mir keinerlei Hoffnung auf eine Selektion....ist ja noch ein Teenie mit ihren 15 Monaten. Doch Bianca (Danke!!!!) führte sie so toll und mit großem körperlichen Einsatz vor, dass die Kleine nicht nur selektioniert wurde (mit ihr noch 8 andere Mädels , darunter 2 aus cfh Zucht, Canis Ferrox Confidence in Violette und Nyota La Fee du Lac de St.Leon, denen wir herzlichst gratulieren ), sondern auch noch in die Auswahl der 3 besten Hündinnen der Selektion kam .

Wie immer war es in Zeeland wunderschön , dass Abkommen mit Petrus wird dort jährlich verlängert und die Organisation ist immer Bestens.....

Wir kommen wieder.....das ist eine Drohung ;-)

Briard welpen

Auf das ich vom vielen Sekt trinken endgültig Sodbrennen bekomme , flatterten gestern auch noch 2 weitere HD-Ergebnisse ein . I´m Rammstein freut sich über eine A(frei)- Auswertung und auch Invest hat keinen Grund zur Traurigkeit HD B ist ja noch lange nix schlimmes . Ikea in Frankreich war inzwischen auch zum Röntgen , bei ihr können wir uns beruhigt zurücklehen und die Auswertung abwarten . Bis jetzt sind wir mit 5x A und 1x B ja wirklich gut bedient. 

Danke an die verantwortungsvollen Schurkenbesitzer ....ihr seid toll !!!!!!!!!!!!!!!

Ich hoffe die restlichen 3 sehen auch noch so toll von Innen aus ......Vielleicht klappt es ja den ganzen Wurf geröngt zu kriegen :

 

Der August fängt so gut an wie der Juli endete ..

Tobago hat ihre Hochzeitsreise sehr genossen .

Zum Glück ist sie von  der schnellen Truppe und wir konnten direkt durchfahren nach Gernsheim .

Polpetta hatte dort einen kleinen Clown gefrühstückt ,

so wurde es diesmal ein V3 ....

war auch eine sehr schöne Klasse .

In Ludwigshafen gab es dann ein V2 für die lustige Kleine

Mehr über den erwarteten Wurf gibt es hier

Briard welpen
Briard welpen

Gomera

Briard welpen

Trouble

Juli.....der Monat der guten Nachrichten....

Für alle diejenigen, die schon trippeln ...Tobago ist läufig, nächste Woche geht´s auf Hochzeitsreise.

 

Die ersten Ergebnisse des I-Wurfes sind angekommen . Inflagranti, Imola,

I love Trouble und Il Polpetta sind miit HD A ausgewertet worden.......Hurra !!!!!

Wir freuen uns tierisch und danken den Besitzern für ihren Einsatz...ich hoffe die anderen 6 werden auch noch gehen und so erfreuliche Resultate ernten.

 

Ausstellungen mit " Schurkenbeteiligung " gab es natürlich auchAuf der BCD-Clubschau in Mühlberg startete Polpetta am Samstag in der Jugend und erlief sich mit Rolf das V 2 , sonntags startete Gomera erstmalig  mit Beate am Strick in der Championklasse und schaffte es auf das V 4 . Das nächste Wochende bekamen die Damen Verstärkung von Trouble, dieser legte einen furiosen Start ins Showgeschäft hin Die beiden jungen I´s gewannen erst ihre Klassen , dann wurden sie Jugendsieger und zu guter Letzt schlug Trouble dann noch seine Schwester und holte sich das Jugend-BOB . Beate und Gomera sicherten sich den das V 2 in der Championklasse.....

Vielen Dank auch an Christin Molitor für die Ausrichtung der LG-Bayern- Schau....es war wie immer perfekt organisiert und warmherzig moderiert...

Nächstes Jahr hast du auch das Wetter im Griff.

Juni....Gute zeiten .....Schlechte Zeiten....

 

Die schlechte Nachricht zuerst ,

Avensis wurde kurz vor Pfingsten von seinem Krebsleiden erlöst .Wir wünschen Elke viel Kraft , die Meiste hat wohl die Entscheidung gekostet . Die Mädels hier vermissen dich R.I.P. Avensis ......

Aber wo Regen ist ,scheint auch wieder Sonne ....

und Sonne gab´s in Wietzen ja mehr als genug...

Bei wunderbarem Wetter erkämpften sich Polpetta zusammen mit Lieblingshandler Rolf in bei starker Konkurrenz (10) das V 1....well done both....

Ivonne versuchte sich am nächsten Tag mit Gomera im Ring . Die Premiere in der Championklasse gelang ganz gut ....V 4.

Ende des Monats fuhren Polpetta und ich dann noch zum Jongehondendag des NBC  nach Holland....und was soll ich sagen, wenn´s denn einmal läuft, dann läuft es......

Dank der perfekten Vorführung von Eva wurde Polpetta "Beste jonge Briard " von 12-18 Mon.

.

Briard welpen
Briard welpen
Briard welpen

26.05.

Welpenflut....

Da wir ja sowenig Welpen zuhause haben ;-) , sind wir am Freitag losgefahren die Kinder

von Astair zu besuchen...Das Elferteam hat uns gut gefallen ,nicht schlecht...alter Mann ;-).

Ein paar der Zwerge suchen noch die richtigen Leute... guckt doch mal hier

mehr Fotos ???? Klickt auf das Welpenbild !!

 
Brird welpen
Briard welpen

13.05.

Elyssa und  Astair in Dortmund

Da wir uns momentan in Schapidosen-Baby-Pause befinden haben die 2 in Dortmund alleine unsere Fahne hochgehalten . Elyssa sogar an beiden Tagen . sie wurde mit V2 und V1 belohnt . Astair inzwischen stolze 9,5 Jahre alt , startete in der Veteranenklasse und wurde Veteranen-Frühjahrssieger und darf sich nun auch Vet-Champion nennen .

Glückwunsch an die tapferen 2 und danke an Olaf und Svenja für´s Handling von Astair.

Briard-welpe
Briard welpen

06.05.

Maria verlor ihre Unschuld

Excuse me und Kuwa Macho hatten ein heisses Date...nix mehr mit " Maria" wir freuen uns mit Steffi auf einen Homozygot schwarzen Wurf .

Um den 08.07. wird der A-Wurf

" des enfants de Zamoi " landen

Briard welpen

27.04.   Juhu in Dreeich

und 7 der 10 kleinen Negerlein aus dem I-Wurf und Papa Macho waren dabei.....und alle haben ihre Sache toll  gemacht ...

Ein großes Lob an ihre Besitzer !!!!!!!!!!

Was ich noch ganz toll finde ist , keiner von ihnen ist filzig oder sah nach Kämmproblemen aus....echt klasse ....ich weiß wieviel Arbeit das im Moment ist .

Fotos demnächst hier

Briard welpen
Briard welpen

26.04.

Elyssa und Astair in Lingen

Die zwei vertaten uns würdig auf der Cacib Lingen .

Elyssa wurde "beste Hündin"  und sicherte sich damit ihr 2. CACIB ...jetzt geht es ab ins Ausland , noch 2 dabei und sie ist Internationaler Ausstellungschampion (CIE).

Astair sicherte sich mit dem 1. Platz in der Veteranenklasse seine 2. Anwartschaft auf den Veteranenchampiontitel.

Da wird er wohl auf seine alten Tage (9,5) auch noch Champion

Briard welpe

24.04.

Malawi hält sich an unseren Deal....

nachdem die JUHU für die I´s schon seit einem halben Jahr geplant war und Malawi ausgerechnet an diesem Datum ausgezählt war , habe ich mit ihr einen Deal gemacht , keine Babies am 27.04. dafür darf die Karin (Besitzerin des Papas) auch zur Geburt kommen.

So war es dann auch . Malawis 7 Babies kamen schon donnerstags und sie hat ihre Sache toll gemacht .

Mehr über unsere Schapendoes hier

Briard welpe
Briard welpen

6.04.

Yeaahhhhh....Tobago hat es geschafft !!!!!

Wir waren doch schon so lange nicht mehr im Ausland :-) , also ging es ab nach Colmar zur CACIB ,schließlich brauchte Tobago noch ein CAC für den französischen Champion und siehe da....es hat gefunzt ....obendrein wurde sie noch

Beste Hündin  und hat damit auch alle Anwartschaften für den internationalen Schönheitschampion (CIE)......

jetzt muss das faule Frauchen nur noch alles endlich mal einreichen , dann kann ich mich mit "fug und recht " Multi-Champion und Multi-Selectioneé nennen.

Vielen Dank an Olaf Bukenberger für die Präsentation von unserer Rennmaus . Olaf , du bist schön gelaufen ;-)

Jetzt kann Tobago sich eigentlich langsam

zur Ruhe setzen und den Anderen die Showbühne überlassen !!!

03.04.

Ich glaube es nennt sich Altersfrische

Heute wurde Astair im stolzen Alter von 9,5 Jahren noch einmal Vater.

In der Zuchtstätte "vom Herthasee " wurde Elite Alora van de Hoolhoeve Mutter einer ganzen Fußballmannschaft . Zum Glück etwas mehr Damen . Wir gratulieren Beate Kürzer zu 4 Rüden und 7 Hündinnen ....alle in der "richtigen " Farbe .

Wir wünschen viel Freude in den nächsten 8 Wochen . Wer sich für einen "halben" Schurken interessiert kann sich gene bei ihr melden 

Mehr Infos findet ihr hier

Briard welpen
Briard elpen

29.03

Polpetta´s "erstes Mal "

Für mich als Raucher und Dieselfahrer ist Luxembourg ja immer eine Reise wert , also dachte ich mir , diese volle, laute und enge Halle ist doch genau das Richtige um Polpetta´s Ausstellungskarriere zu starten . Wer Luxembourg ohne Stress und Schwierigkeiten meistert , der kommt überall klar. Natürlich hat sie meine Erwartungen völlig erfüllt , sie ist halt eine Frohnatur .

Obwohl ich sie selbst geführt habe und wir nicht alleine in der Klasse standen, konnten wir mit nur 9 Monaten den"Luxembourger Jugendchampion , einen vollen Tank und Tabak für 2 Monate wieder mit nach Hause nehmen .

 

Das hat sich doch richtig gelohnt!!!!!!!!!!

Heike Pommer                           

Heinrich-Ziegler-Str.20            

35619 Braunfels

Tel. : +496442 5709

Mobil :+4915201790058

Email:charmantes- crapules@gmx.net

 www.briardwelpen.info

 

 

  • Facebook Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • YouTube Social  Icon

Hilf mir die Website besser zu machen

Wie gefällt dir diese Website
H-Wurf